Internationales Mixed Basketball Frühlingsturnier

Da nicht alle Mixed Basketball-Begeisterten am ganzjährigen Ligageschehen teilnehmen können, bietet das Mixed Basketball Frühlingsturnier die Möglichkeit zumindest an einem Wochenende Mixed Basketball zu spielen.

Das Mixed Basketball Frühlingsturnier ist ein zweitägiges Turnier, das am Palmwochenende (dem Wochenende vor Ostern) stattfindet.
Im Rahmen dieses Turnier wird auch ein Wurfwettbewerb, der 1+1 Shooting Contest, ausgetragen.

Die Chronik unseres Mixed Basketball Frühlingsturniers:

2017
Beim 6. Internationalen Mixed Basketball Frühlingsturnier am 8. und 9. April 2017 traten insgesamt 16 Mannschaften aus Österreich und der Tschechischen Republik gegeneinander an. Die Cougars reloaded als Titelverteidiger erreichten wieder das Endspiel, mussten sich dort aber knapp den Basketbears geschlagen geben.

2016
Beim "Jubiläumsturnier" am 19. und 20. März 2016 nahmen insgesamt 14 Mannschaften aus Österreich, der Slowakei und der Tschechischen Republik teil. In einem spannenden Finale konnten sich die Cougars reloaded gegen die Robots der TU Wien durchsetzen.

2015
Diesmal nahmen 11 Manschaften aus Österreich und der Slowakei bei der vierten Auflage des Frühlingsturniers am 28. und 29. März 2015 teil. A guada Mirindha gewann zum zweiten Mal nach 2012, diesmal mit einem 84:69-Finalsieg über den Vorjahressieger aus Bratislava.

2014
Am 12. und 13. April 2014 ging das Mixed Basketball Frühlingsturnier in die dritte Runde. Der Wanderpokal durfte diesmal die Reise in die Slowakei antreten. EUBA Bratislava besiegte in einem spannenden Finale BC Turbine Berglöwenbad.

2013
Für das Palwochenende 2013 konnte leider keine bespielbare Halle gefunden werden und das Mixed Basketball Frühlingsturnier musste pausieren.

2012
Bei der zweiten Auflage unseres Mixed Basketball Frühlingsturniers am 31. März und 1. April 2012 kämpften 8 Mannschaften um den Sieg. Der Titelverteidiger aus Deutschland schaffte es wieder bis ins Finale, unterlag dort aber A Guada Mirinda, dem 2. Platzierten des Vorjahres.

2011
Beim ersten Turnier am 16. und 17. April 2011 traten insgesamt 8 Mannschaften an. Zwei Mannschaften nahmen sogar den weiten Weg aus Deutschland auf sich und machten das Turnier somit zu einem internationalen Event. Nach zwei spannenden Spieltagen stand dasSwag-Team aus Speyer (Deutschland) als Sieger fest.