Verschiebung der Generalversammlung

Verschiebung der Generalversammlung

AMBA-Logo

Die Abhaltung der für die zweite Junihälfte avisierten ordentlichen Generalversammlung der AMBA – Austrian Mixed Basketball Association scheint, aufgrund der aktuellen Einschränkungen auch unter Berücksichtigung der angekündigten Lockerungen, zu diesem Zeitpunkt nicht sinnvoll (mögliche Beschränkung der Teilnehmer/innen-Anzahl, Wetterabhängigkeit im Freien...).

Der AMBA-Vorstand hat in der gestrigen Vorstandssitzung daher beschlossen, die Generalversammlung Mitte September abzuhalten - natürlich wiederum abhängig vom allgemeinen Umfeld, Einschränkungen usw.! In der Hoffnung auf eine stabile Situation (vor einer allfälligen Verschlechterung im Spätherbst) sollte, nach der Haupturlaubszeit (Juli und August), einer Durchführung nichts entgegenstehen.
Die Mitgliedsvereine werden im Wege der Vereinspostempfänger zeitgerecht informiert...

Kommentare (0)
Einen Kommentar schreiben